CADUCEUM Home | Kontakt | Impressum

Kunst - Wissen - Kultur

Hintergrund: Rose v. Bernd Lehmann

Gegründet im Dezember 2012 mit dem Ziel, durch Kunst Wissenswertes, aber vor allem Schönes für die Seele zu transportieren. Man kann die Welt aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten, b&b bilderwerke hat sich für den des Herzens entschieden. 

Unsere Gesellschaft schaut etwas "schief" in die Welt und erkennt die Schönheit dieser Erde oft nur noch durch einen Schleier, wenn überhaupt. Darunter leidet das Verstehen. Verstehen aber ist wichtig für die Kommunikation. Verstehen von Dingen ereignet sich auf vielen Ebenen, das Auge kann uns schnell betrügen, nehmen wir vom gesamten Spektrum doch nur einige hundert Nanometer wahr, nämlich gerade mal den Bereich des sichtbaren Lichtes. Das sind nach unserem heutigen Wissen vier Prozent vom Ganzen ... nicht wirklich viel. Lassen wir es zu, dass wir mit dem Herzen schauen, so kommt es zu einer Symbiose der Sinne, unsere Seele tanzt, das Herz lächelt und es herrschen Klarheit und Zufriedenheit. Das Ergebnis: wir sehen nicht nur, sondern wir nehmen auch wahr.  

 

In diesem Sinne versuchen meine b&b bilderwerke, die Sinne nicht nur zu befriedigen, sondern sie auch aufzuhellen. In diesen Bereichen hat die Kunst selbst das Wort, sie bahnt sich oft unentdeckte Wege und schenkt nicht nur durch (Be)Licht(ung) Erkenntnisse, sondern manches Mal auch durch das Weglassen desselben, womit wir wieder bei den restlichen 96% wären, nämlich dem, was wir nicht sehen, der sogenannten "dunklen" Energie. Dunkel und hell jedoch sind Worte, die Bereiche der Materie beschreiben, unser Herz und unsere Seele aber sind in der Lage weit mehr wahrzunehmen, beim Lesen, zwischen den Zeilen und beim Schauen zwischen den Farben...

 

Das große Ziel ist es, den Geist aufzuhellen, die Seele zu erfrischen und die Sonne im Herzen erstrahlen zu lassen, denn nur mit dem Herzen sieht man gut…

 

Dieser bekannte Spruch von Antoine Saint Exupéry aus seinem Kleinen Prinzen gab dem ersten b&b Projekt seinen Namen: »Man sieht nur mit dem Herzen gut

Das Projekt wird sich unter der Ägide dieses Spruches aber noch mehreren interessanten Themen von ganz unterschiedlicher Couleur widmen. Sei es nun über die Rose, Blume der Liebe (Mai 2013 mit Bernd Lehmann in Fulda) oder das leidenschaftliche Herz eines großen Kämpfers für die Menschlichkeit (Sommer 2015 - Thomas Paine). Und da manch einer vielleicht denken mag, „Ja, das gibt’s doch gar nicht“, fügt sich in den Reigen auch noch die Liebeserklärung an eine Stadt, die 2014 stolze 800 Jahre alt wird und von der man gerne mal sagt, „dass es sie ja gar nicht gäbe“… *

 

Das FORUM CADUCEUM bietet hier eine weitere Form der Kommunikation an, nämlich die des Herzens und der feinen Sinne. Gibt es etwas Schöneres? Das Leben dieser Tage hat seine Leichtigkeit des Seins ein wenig in die Ecke gestellt, der Blick mit dem Herzen durch die Fotolinse stellt den Focus wieder darauf ein. Unser Herz ist in der Lage, die Schönheit des Lebens überall zu entdecken, der Fotoapparat ist in diesem Falle ihr hilfreiches Werkzeug.

 

2012 begonnen, aber noch lange nicht beendet - b&b bilderwerke...

 

                          * Näheres, sowie aktuelle Infos zur Bielefeldausstellung ab Januar 2015

 

NEWS Juni

Faszien und Kommunikation

Aktuelle Themen

Toxoplasmose

Gesprächsrunden 2017

Nächster Termin:24.08.2017

b&b bilderwerke

Bielefeld - Projekte in Wort...