CADUCEUM Home | Kontakt | Impressum

Kurzvita

Barbara Thielmann seit

Barbara M. Thielmann kommt aus dem Bereich der freien Wirtschaft – Ausbildung in Verkaufspsychologie, Marketing, Coaching und Consulting. Absolventin der Thalamus Heilpraktikerschule München mit Schwerpunkt Psychotherapie (Körperenergetik Reich/Lowen); Astrologie (Döbereiner); Kinesiologie (Klinghardt) sowie Ausbildung zum Coach, Kommunikationstrainer und Gesprächsprozessarbeit (Processing Counseler)  nach S. Steiner/Schweiz; Biodynamische Cranio-Sacral Technik (Alverdes/Bielefeld); Relaqua©- Ausbilderin, One-Breath Technique.

Seit 1999 Gründung und Leitung des CADUCEUM Forum für ganzheitliche Methodik e.V. in Hopfen am See. Im Bereich der Astrologie aktiv tätig seit mehr als 20 Jahren. Eigene Kurse, sowie Vorträge zu diesem Thema. Spezialisierung auf dem Gebiet der Astro'medizin'; astrologische Analysen zur Unterstützung bei psychischen und organischen Erkrankungen nach eigenem System: BioSys©. Charakteranalysen im Personalbereich. Coaching und Counseling für Führungskräfte mittleres und gehobenes Management. Die Coachings richten sich an gesunde Personen.

 

Psychocoach, Kinesiologin und Forscherin. Die Kommunikation zwischen faszialem Gewebe, interzellulärem- und Lymphgewebe und dem menschlichen Selbst ebenso wie die Kommunikation im neurobiologischen und mentalen Bereich gehören zu den Schwerpunkten ihrer Studien- und Forschungsarbeit.

Seit 1999 leitet sie das CADUCEUM, das Wissensforum für ganzheitliche und eigenständige Methodik in Hopfen am See (Ostallgäu), welches sich schwerpunktmäßig mit der Seele und ihren Bedürfnissen und den Herausforderungen im Leben beschäftigt

 

Seit 2005 forscht sie intensiv mit Kinesiologie und Autonomen Regulations Tests (ART) sowie unterschiedlichen Arten der Ausleitung von Schwermetallen und anderen Belastungen (z.B. elektromagnetischer Strahlung) im Zusammenhang mit Borreliose und Zoonosen. 2014 nahm sie ein spezielles Lymph– und Bindegewebstaining bzw. Myofasziale Gymnastik (it-integrales.training) mit in ihr Forschungs-programm auf über welches sie auch referiert.

 

Seit 2011 bis heute erforscht sie die Art und Weise der Seelenkommunikation über bestimmte Zentren im Körper und fand die Verbindung zwischen physischen und feinstofflichen Faszien.

 

Da nachweislich auch Umwelteinflüsse auf die physische und psychische Gesundheit immer mehr eine tragende Rolle spielen, wurden 2016 nach intensiver Recherche die Bereiche "Weltraumwetter und Auswirkungen von Sferics auf die Gesundheit" mit aufgenommen. Ein Zweig der aktuell ständig erweitert und erforscht wird. Das erforschte Wissen aus allen o.g. Bereichen wird in Vorträgen weitergegeben.

 

Barbara Thielmann publiziert in verschiedenen Fachzeitschriften und Magazinen.

 

NEWS Aktuell

Seelen Re-Integration

Aktuelle Themen

Grand Solar Minimum

Gesprächsrunden 2020

Nächster Termin: 23.01.2020

b&b bilderwerke

Blütenprojekt - Fotoaquarell...